40.000
Aus unserem Archiv

FC Karbach – Hertha Wiesbach 2:3 (0:2)

Karbach: Yalcin – Gietzen (61. Köppen), Hohns, Wirtz (61. Denguezli), Eberhardt, Puttkammer – Göderz, Junk, Jakobs – Kunz (74. Kohns), S. Klappert.

Wiesbach: Wamsbach – Lück, Schmidt, Karatas (62. Zöller), Flätgen, Recktenwald (84. Paulus), Hinkelmann, Urnau (90. Fink), Noll, Ogorodnik, Runco.

Schiedsrichter: Christian Gittelmann (Gauersheim).

Zuschauer: 232.

Tore: 0:1 Urnau (2.), 0:2 Flätgen (29.), 0:3 Recktenwald (62.), 1:3 Junk ( 63.), 2:3 Denguezli (75.).

Beste Spieler: Puttkammer – Recktenwald.

Nächste Aufgabe für Karbach: am Mittwoch (19.30 Uhr) in der 3. Runde des Rheinlandpokals in Gering bei der SG Elztal.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!