40.000
Aus unserem Archiv
Manila

Fast zwei Millionen Menschen nach Überschwemmungen in Not

dpa

Nothelfer müssen nach den schweren Überschwemmungen rund um die philippinische Hauptstadt Manila inzwischen fast zwei Millionen Menschen versorgen. Der Regen hielt an und die Gefahr weiterer Überschwemmungen war nicht vorüber. Viele Einwohner kehrten trotz der Gefahren in ihre Häuser zurück. Man habe einige zwingen müssen, wieder rauszukommen, um Gefahr für Leib und Leben zu verhindern, hieß es. Heftige Monsunregen haben mehrere Stadtteile der Millionenmetropole und umliegende Provinzen überschwemmt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!