40.000
Aus unserem Archiv
Vancouver

Fasel: Frauen-Eishockey auch künftig olympisch

Frauen-Eishockey soll nach dem Willen von Weltverbandspräsident René Fasel olympisch bleiben. Dies erklärte der Schweizer in Vancouver.

Die hohe Überlegenheit der Teams aus Nordamerika hatte beim olympischen Turnier eine Diskussion über den Verbleib der Sportart im Programm der Winterspiele ausgelöst. Auch wenn Kanada und die USA gegenüber anderen wie «von einem anderen Stern» spielten, benötige die Sportart Zeit, um sich zu entwickeln, betonte Fasel. Er wies Überlegungen zurück, Frauen- Eishockey aus dem Olympia-Programm zu verbannen, so wie dies 2005 mit der Sportart Softball geschehen war. Ein olympisches Eishockey- Turnier für Frauen wurde erstmals 1998 in Nagano ausgetragen.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Kostenloser Nahverkehr für alle?

Kostenlos mit Bus und Bahn fahren für bessere Luft in den Städten: Mit diesem Vorschlag will die Bundesregierung das Problem zu hoher Schadstoffbelastung durch den Autoverkehr angehen. Was halten Sie davon: Sollte es kostenlosen Nahverkehr für alle geben?

Das Wetter in der Region
Dienstag

-2°C - 7°C
Mittwoch

-3°C - 5°C
Donnerstag

-6°C - 4°C
Freitag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wollen Sie bis Ostern fasten?

Nach Karneval beginnt für viele Menschen die Fastenzeit. Wollen auch Sie bis Ostern bewusst auf Süßigkeiten, Alkohol, Zigaretten, Fleisch oder etwas anderes verzichten?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!