40.000
Aus unserem Archiv
Los Angeles

Farrah Fawcetts Sohn kommt um Haft herum

dpa

Dem Sohn der an Krebs gestorbenen US- Schauspielerin Farrah Fawcett, Redmond O'Neal, bleibt eine weitere Gefängnisstrafe erspart. Ein Richter in Kalifornien wies den Promi- Sohn stattdessen an, seinen Drogenentzug in einer Klinik fortzusetzen. Das berichtet die «Los Angeles Times». Nach Verletzung seiner Bewährungsauflagen war O'Neal seit Ende Dezember in Haft. Er war erneut mit Drogen erwischt worden. Er saß auch hinter Gittern, als seine Mutter im Juni 2009 ihrem Krebsleiden erlag.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!