40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Fans zünden Böller in Tunnel – zehn Verletzte

Am Rande des Lokalderbys zwischen dem Bundesligisten FSV Mainz 05 und dem 1. FC Kaiserslautern ist es in Mainz zu Ausschreitungen gekommen. Zehn Menschen wurden verletzt. Wie die Polizei mitteilte, begleiteten Polizisten vor dem Spiel die rund 800 Gästefans vom Bahnhof zum Mainzer Bruchwegstadion. Dabei zündeten einige Anhänger Böller und Knaller in einem Tunnel. Durch die dort besonders lauten Explosionen erlitten neun Polizisten und ein Fan Verletzungen an den Ohren.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

-6°C - 2°C
Dienstag

-5°C - 2°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

-6°C - 0°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!