Straßburg

Familiendrama im Elsass: Vater ersticht drei Töchter

Familiendrama im Elsass: Ein Vater hat erst seine drei kleinen Töchter erstochen, dann sein Haus angezündet und sich schließlich selbst umgebracht. Die Mutter, die mit den Kindern von ihrem Mann getrennt lebte, steht unter Schock. Die Feuerwehr konnte den Brand heute Morgen schnell unter Kontrolle bringen und fand die Leichen der Kinder. Später wurde in den Trümmern des ausgebrannten Dachstuhls die verkohlte Leiche des Vaters entdeckt. Die Kinder hatten ihren Vater über Weihnachten besucht.