Archivierter Artikel vom 02.02.2011, 16:14 Uhr

Fall Mirco: Polizei ermittelt in eigenen Reihen

Mönchengladbach (dpa) – Im Fall Mirco sucht die Polizei nach einem Leck in den eigenen Reihen. Das in der heutigen Ausgabe einer Boulevard-Zeitung veröffentlichte Foto des Tatverdächtigen Olaf H. sei ein Polizeifoto, teilten die Ermittler in Mönchengladbach mit. Ein Polizist habe offensichtlich das Bild widerrechtlich aus einer internen Datenbank heruntergeladen und weitergeleitet. Die Ermittler vermuten «Geheimnisverrat» und gehen der Sache nach.