40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Fall Keira: Haftbefehl gegen 15-Jährigen erlassen

dpa

Im Fall der erstochenen 14-jährigen Keira aus Berlin hat ein Richter Haftbefehl gegen ihren tatverdächtigen Mitschüler erlassen. Das teilte die Staatsanwaltschaft am späten Montagnachmittag via Twitter mit. Der 15-Jährige sitze in Untersuchungshaft. Die Behörde hatte zuvor Haftbefehl wegen Totschlags beantragt. Der Jugendliche habe im Kern gestanden, seine Mitschülerin erstochen zu haben, erklärte der Sprecher Martin Steltner. Solange man nichts über das Motiv des 15-Jährigen wisse, lasse sich ein Haftbefehl wegen Mordes nicht rechtfertigen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!