Mülheim

Fahndung nach Michalski: Größerer Einsatz in Bielefeld

Auf der Suche nach dem geflüchteten Schwerverbrecher Peter Paul Michalski hat die Polizei einen größeren Einsatz im Raum Bielefeld gestartet. Es habe ernstzunehmende Hinweise aus der Bevölkerung gegeben. Die Beamten seien aber auch an vielen anderen Punkten im Land im Einsatz. Möglicherweise war der 46-Jährige zuvor nur knapp entkommen. In einem Hochhaus in Mülheim an der Ruhr war in der Nacht eine Tasche mit Wäsche der beiden Ausbrecher gefunden worden. Michalskis Komplize war gestern gefasst worden.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net