München

«Fack Ju Göhte 2» bricht Umsatzrekord

Der Siegeszug von Zeki Müller und seinen Schülern geht weiter: Noch nie hat ein deutscher Film an seinem ersten Kino-Wochenende so viel eingespielt wie «Fack Ju Göhte 2». Die Fortsetzung der Schulkomödie machte 17,6 Millionen Euro Umsatz – das ist Rekord. «Der Umsatz ist der höchste aller Zeiten für den Start eines deutschen Film», sagte ein Sprecher von Media Control in Baden-Baden. Nach vier Tagen hatten demnach schon mehr als zwei Millionen Kinobesucher gesehen, was Herr Müller und seine Schüler auf Klassenfahrt in Thailand erleben.