40.000
  • Startseite
  • » Fachkräftebedarf und Migration - Neue Initiativen
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Fachkräftebedarf und Migration – Neue Initiativen

    In der Debatte über Migration und Fachkräftebedarf will die Regierung jetzt konstruktive Vorschläge machen. So sollen ausländische Berufsabschlüsse zügiger und transparenter anerkannt werden. Das Verfahren soll nicht länger als drei Monate dauern, wenn alle nötigen Nachweise vorliegen. Dies sieht ein Gesetzentwurf des Bundesbildungsministeriums vor, berichten mehrere Zeitungen. Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle will heute Pläne vorstellen, wie die Bewertung ausländischer Berufsqualifikationen erleichtert werden kann.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    0°C - 8°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!