Frankfurt/Main

EZB sieht Unsicherheiten für Konjunktur 2010

Die Europäische Zentralbank sieht noch immer Unsicherheiten für die wirtschaftliche Erholung im Euro- Raum. Die Notenbank rechne insgesamt mit einem moderaten Wachstum der Wirtschaft des Eurogebiets im Jahr 2010, wie die Notenbank in ihrem Monatsberichte schreibt. Der EZB-Rat verkenne aber nicht, «dass der Erholungsprozess uneinheitlich verlaufen dürfte». Noch stützen staatliche Hilfsprogramme in vielen Ländern die zuletzt stark eingebrochene Konjunktur.