40.000
Aus unserem Archiv
Hannover

Ex-Umweltminister Gabriel im Asse-Ausschuss

dpa

Der frühere Bundesumweltminister Sigmar Gabriel wird heute als Zeuge im Untersuchungsausschuss des niedersächsischen Landtags zum maroden Atommülllager Asse befragt. Er hatte 2009 eine Beteiligung der Atomindustrie an der Sanierung der einsturzgefährdeten Bergwerks gefordert. Das Atommülllager liegt bei Wolfenbüttel und damit im Wahlkreis Gabriels. Der Untersuchungsausschuss soll Missstände im Umgang mit den radioaktiven Stoffen aufklären.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

-6°C - 2°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

-6°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!