Archivierter Artikel vom 16.05.2010, 15:26 Uhr

Extra GP Monte Carlo

Webber knackt die 1:16: Der Australier ist heute eine Klasse für sich.

Webber knackt die 1:16: Der Australier ist heute eine Klasse für sich.