Extra GP Monte Carlo

Vettel ist wieder 2,5 Sekunden hinter Webber. Das kleine Zwischenhoch des Heppenheimers ist wieder futsch. Webber ist eiskalt.