Extra GP Monte Carlo

Rosberg fährt über eine Sekunde schneller als noch hinter Schumacher. Die 14 Sekunden Rückstand auf Kubica wird er aber nur schwer zufahren können.