Archivierter Artikel vom 29.05.2011, 15:02 Uhr

Extra GP Monte Carlo

Adrian Sutil hat sich unbemerkt von allen auf rang vier vorgeschoben.