Archivierter Artikel vom 29.05.2011, 13:52 Uhr

Extra GP Monte Carlo

Gefährliches Monaco. Im Training landete Nico Rosberg und gestern Sergio Perez in der Leitplanke ausgangs des Tunnels. Für Rosberg ging der Crash glimpflicher aus, als für seinen spanischen Kollegen, der Mit einer Gehirnerschütterung und Prellungen ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Gefährliches Monaco. Im Training landete Nico Rosberg und gestern Sergio Perez in der Leitplanke ausgangs des Tunnels. Für Rosberg ging der Crash glimpflicher aus, als für seinen spanischen Kollegen, der Mit einer Gehirnerschütterung und Prellungen ins Krankenhaus eingeliefert wurde.