Archivierter Artikel vom 17.04.2011, 10:26 Uhr

Extra GP China

Mark Webber und Fernando Alonso gehen ins Duell um Platz sechs. Der Australier geht am Ferrari vorbei.