Archivierter Artikel vom 28.08.2011, 14:30 Uhr

Extra GP Belgien

Der zweitplatzierte Nico Rosberg holt sich neue Reifen – das dauert etwas lange. Er kommt auf Rang 14 zurück auf die Strecke.