Archivierter Artikel vom 14.03.2010, 14:22 Uhr

Extra GP Bahrain

Auch Massa schiebt sich vorbei. Die Ferraris jetzt an der Spitze.