Archivierter Artikel vom 14.11.2010, 13:54 Uhr

Extra GP Abu Dhabi

Was für eine Kulisse! Zum großen «Show down» der Saison 2010 trifft sich der Formel 1 Zirkus in Abu Dhabi auf dem Yas Marina Circuit. Die teuerste aller Formel 1 Rennstrecken ist allein schon ein Highlight für sich. Der Start in der Dämmerung und die Zielankunft in der stockfinsteren Nacht ist eine Augenweide für alle Beteiligten. Der Verlauf führt die Piloten mitten durch ein Hotel, die Zufahrt zur Boxengasse befindet sich in einer tunnelartigen Gasse, Achtung, hier besteht akute Unfall- und Staugefahr. Höchste Konzentration ist also ein Muss.

Was für eine Kulisse! Zum großen «Show down» der Saison 2010 trifft sich der Formel 1 Zirkus in Abu Dhabi auf dem Yas Marina Circuit. Die teuerste aller Formel 1 Rennstrecken ist allein schon ein Highlight für sich. Der Start in der Dämmerung und die Zielankunft in der stockfinsteren Nacht ist eine Augenweide für alle Beteiligten. Der Verlauf führt die Piloten mitten durch ein Hotel, die Zufahrt zur Boxengasse befindet sich in einer tunnelartigen Gasse, Achtung, hier besteht akute Unfall- und Staugefahr. Höchste Konzentration ist also ein Muss.