40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Ex-«Spiegel»-Chef Böhme gestorben

dpa

Der frühere Chefredakteur des Nachrichtenmagazins «Der Spiegel», Erich Böhme, ist tot. Das meldete das Magazin auf seiner Internet-Seite. Böhme stand fast 17 Jahre an der Spitze der «Spiegel»-Redaktion. Er machte sich auch einen Namen als Talkmaster der Sendung «Talk im Turm» und als Herausgeber der «Berliner Zeitung». Böhme begann beim «Spiegel» als Korrespondent im Ressort Wirtschaft. Er übernahm 1969 dessen Leitung und wurde 1973 als Nachfolger von Günter Gaus Chefredakteur.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 31°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

11°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!