Karlsruhe

Ex-RAF-Terroristin Verena Becker angeklagt

Die ehemalige RAF- Terroristin Verena Becker muss wieder vor Gericht. Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe hat beim Oberlandesgericht Stuttgart Anklage gegen sie erhoben. Wie die Behörde mitteilte, geht sie von einer Mittäterschaft der 57-Jährigen bei der Ermordung des Generalbundesanwalts Siegfried Buback und seiner beiden Begleiter im Jahr 1977 aus. Weiter Details könnten erst nach Zustellung der Anklageschrift genannt werden, so ein Sprecher.