40.000
Aus unserem Archiv
Kirn

Experiment gelungen

Was vor zwei Jahren als Experiment begann, wurde kürzlich zum ersten Mal erfolgreich zu Ende geführt: 33 Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule Wirtschaft, Verwaltung, Controlling sind seit diesem Tag „staatlich geprüfter Assistent/in Fachrichtung Rechnungslegung und Controlling“ bzw. „staatlich geprüfter Assistent/in Fachrichtung Fremdsprachen und Bürokommunikation“.

87 Prozent der Absolventen haben die Gelegenheit genutzt, gleich durch die Belegung von Ergänzungsfächern wie Deutsch, Mathe und Physik den schulischen Teil der Fachhochschulreife zu erwerben. So können sie die Fachhochschulreife nach einem sechsmonatigen Praktikum oder einer abgeschlossenen Berufsausbildung vervollständigen und studieren.

Mehr dazu in der Kirner Zeitung

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

2°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
Sonntag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

3°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
Sonntag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!