Rom

Ex-Papst schon bald selig

Die Seligsprechung des früheren Papstes Johannes Paul II. ist einen wichtigen Schritt näher gerückt. Wie italienische Medien berichten, erkannte die zuständige vatikanische «Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungsprozesse» eine angebliche Wunderheilung an. Dabei handelt es sich um die Gesundung der französischen Ordensschwester Marie Simon-Pierre. Sie soll plötzlich von der Parkinson-Krankheit geheilt worden sein, nachdem Johannes Paul nach seinem Tod in Gebeten um Hilfe angefleht worden war.