Archivierter Artikel vom 04.04.2016, 18:28 Uhr

Ex-NBA-Profis O'Neal, Iverson und Ming in Hall fo Fame

New York (dpa). Die früheren NBA-Stars Shaquille O'Neal, Allan Iverson und Yao Ming werden in die Basketball-Ruhmeshalle aufgenommen, teilte die Hall of Fame in Springfield mit.

Ehrung
Neben Shaquille O'Neal wurden noch Allan Iverson und Yao Ming in die Hall of Fame des Basketballs aufgenommen.
Foto: David Maxwell – dpa

O'Neal spielte 19 Jahre in der nordamerikanischen Profiliga NBA, wurde im Jahr 2000 zum MVP (wertvollster Spieler) gewählt und gewann viermal den Meistertitel (2000, 2001 und 2002 mit den Los Angeles Lakers, 2006 mit den Miami Heat). Iverson wurde die Ehre des MVP 2001 zuteil. Der Chinese Yao Ming spielte während seiner gesamten NBA-Karriere bei den Houston Rockets, bevor er 2011 seine aktive Laufbahn wegen anhaltender Verletzungsprobleme beenden musste.