40.000
Aus unserem Archiv
London

Ex-DTB-Chef von Waldenfels für Weltverband-Vorstand nominiert

dpa

Der ehemalige DTB-Präsident Georg von Waldenfels ist erneut als Kandidat für den Vorstand des Tennis-Weltverbandes ITF nominiert worden, teilte die ITF mit.

Kandidat
Georg von Waldenfels ist für den Vorstand des Tennis-Weltverbandes ITF nominiert worden.
Foto: Soeren Stache – DPA

Auf der Generalversammlung am 12. Juli in Paris sollen 13 Vorstandsposten neu besetzt werden. Waldenfels war von 1999 bis 2011 Chef des Deutschen Tennis Bundes und ist seit 2001 Mitglied im sogenannten Board of Directors der ITF. Ein neuer Weltverbands-Präsident wird erst 2015 gewählt. Amtsinhaber ist der Italiener Francesco Ricci Bitti.

Mitteilung ITF

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

9°C - 19°C
Sonntag

14°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!