Archivierter Artikel vom 12.12.2011, 00:55 Uhr
Paris

Ex-Diktator Noriega in Panama eingetroffen

Nach über 20 Jahren in ausländischen Gefängnissen ist Panamas Ex-Diktator Manuel Noriega nach seiner Auslieferung aus Frankreich in seine Heimat zurückgekehrt. Der 77-Jährige wurde nach seiner Ankunft ins Gefängnis gebracht. Auf Bitten Panamas hatte der Pariser Berufungsgerichtshof Noriegas Überstellung an die Justizbehörden in seiner Heimat zugestimmt. In Frankreich hatte er wegen Geldwäsche im Gefängnis gesessen. Zuvor war er lange Jahre in den USA in Haft – unter anderem wegen Rauschgifthandels.