Port-au-Prince

Ex-Diktator Duvalier nach Haiti zurückgekehrt

Nach rund 25 Jahren im Exil ist Haitis Ex-Diktator Jean-Claude Duvalier in seine Heimat zurückgekehrt. Laut haitianischen Medien traf er mit einer Air-France-Maschine auf dem Flughafen von Port-au-Prince ein. Der 59-Jährige wurde von seiner Ehefrau Véronique begleitet. Er hatte im April 1971 von seinem Vater Francois Duvalier, genannt «Papa Doc», ein Terrorregime übernommen und wurde 1986 entmachtet. Warum Duvalier aus dem französischen Exil nach Haiti zurückgekommen ist, ist noch unklar.