Evangelische Kirchen beschließen Zusammenarbeit

Frankfurt/Hofgeismar (dpa/lrs) – Die Synoden der beiden evangelischen Kirchen in Hessen haben eine Zusammenarbeit beschlossen. Demnach sollen die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) sowie die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) eine gemeinsame Akademie gründen, die theologische Ausbildung anpassen sowie die Arbeitsbereiche für Religionspädagogik und Ökumene zusammenlegen. Das teilte die EKHN am Donnerstag nach der Abstimmung in Frankfurt mit. Bereits am Vortag hatte sich die EKKW-Synode beim Treffen in Hofgeismar für eine Kooperation mit der Schwesterkirche ausgesprochen. Ein Vertragsentwurf soll im Herbst 2010 vorliegen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net