40.000
  • Startseite
  • » EU-Vertreter diskutieren über Autobranche
  • Aus unserem Archiv

    EU-Vertreter diskutieren über Autobranche

    Brüssel (dpa) – Europas kriselnde Autoindustrie – Das ist das Thema eines Treffens von EU-Industriekommissar Antonio Tajani mit hochrangigen Vertretern der EU-Mitgliedstaaten. Auf der Agenda stehen auch die vom US-Konzern General Motors geforderten Staatshilfen für die Tochtergesellschaft Opel. Die EU-Kommission organisiert die Treffen regelmäßig, um zu verhindern, dass ein EU-Land Staatshilfen zahlt, um den Abbau heimischer Arbeitsplätze zu Lasten anderer Länder zu verhindern.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!