40.000
  • Startseite
  • » Eurostar rät: Reise nach London verschieben
  • Aus unserem Archiv
    Brüssel

    Eurostar rät: Reise nach London verschieben

    Die Zuggesellschaft Eurostar rät davon ab, mit ihr am Wochenende nach London zu reisen. Hintergrund ist die Panne von vier Zügen im Tunnel unter dem Ärmelkanal. Die Lage werde sich erst am Montag wieder normalisieren, hieß es. Am Wochenende werde es nur einen eingeschränkten Zugverkehr geben. Deshalb sollten Kunden, deren Reise nicht unbedingt notwendig sei, ihre Tickets möglichst umbuchen. Die Züge mit zusammen mehr als 2000 Fahrgästen waren in der Nacht im Eurotunnel wetterbedingt liegengeblieben.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    2°C - 10°C
    Sonntag

    3°C - 6°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!