Europäischer Raumfrachter von ISS abgedockt

Washington (dpa). Der europäische Raumtransporter «Edoardo Amaldi» hat erfolgreich von der Internationalen Raumstation ISS abgedockt. Mit rund 1300 Kilogramm Müll beladen habe der Raumfrachter am späten Abend abgelegt, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. «Edoardo Amaldi» soll beim Wiedereintritt in die Atmosphäre am 2. Oktober über dem Südpazifik verglühen. Der Transporter ist das schwerste, größte und technisch ausgefeilteste Raumfahrzeug, das je in Europa gebaut worden ist.