40.000
Aus unserem Archiv
Straßburg

Europäischer Gerichtshof rügt Sicherungsverwahrung in Deutschland

dpa

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Deutschland erneut wegen der Sicherungsverwahrung verurteilt. In vier Fällen hatten Richter Schwerkriminelle erst nach Verurteilung mit Auflagen belegt – ein Verstoß gegen die Menschenrechte, sagen die Richter in Straßburg. Weil zahlreiche Fällen weiter umstritten sind und angefochten werden, könnte die Bundesregierung gezwungen sein, weitere Täter freizulassen. In Deutschland sitzen derzeit etwa 20 Häftlinge in nachträglicher Sicherungsverwahrung.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

-3°C - 2°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!