Archivierter Artikel vom 19.07.2011, 15:22 Uhr
Völklingen

Europäische Keltenroute: 32 Orte keltischer Kultur

Eine neue Europäische Keltenroute zeigt 32 wichtige Orte keltischer Kultur. Sie liegen im Saarland, in Rheinland-Pfalz, Lothringen, Luxemburg und Belgien.

Digitale Landkarte zur Keltenroute
Die digitale Landkarte zeigt und beschreibt die Standorte der Keltenroute. (Bild: Völklinger Hütte)
Foto: DPA

Die Keltenroute wird begleitend zur Ausstellung «Die Kelten – Druiden. Fürsten. Krieger.» in der Völklinger Hütte gestartet, wie die Leitung der Weltkulturerbe-Stätte im Saarland erklärt. Sie soll künftig einheitlich beschildert werden.

Zu den 32 Orten auf der Keltenroute gehören archäologische Fundstätten wie der Ringwall von Nonnweiler-Otzenhausen im Saarland oder der Titelberg in Luxemburg, aber auch zahlreiche Museen. Eine digitale Landkarte unter www.kelten-route.eu zeigt die Standorte an und beschreibt die Wälle, Fürstengräber und Siedlungen kurz. Über die Völklinger Hütte ist zudem ein Gratis-Flyer erhältlich, der eine Übersichtskarte und Telefonnummern der einzelnen Stationen für unterwegs bietet. Er kann unter der Telefonnummer 06898/91 00 100 bestellt werden.

Digitale Landkarte und Infos zur Kelten-Route