40.000
  • Startseite
  • » Euro-Kassenhüter sprechen über Schuldenkrise und Griechenland
  • Aus unserem Archiv
    Brüssel

    Euro-Kassenhüter sprechen über Schuldenkrise und Griechenland

    Über die Schuldenkrise und die Rettung Griechenlands vor der Pleite beraten die Finanzminister der 17 Euro-Länder heute in Brüssel. Dabei geht es um die endgültige Freigabe des grundsätzlich bereits vereinbarten zweiten Hilfspakets für Athen von 130 Milliarden Euro. Einen Teilbetrag zur Absicherung des Schuldenschnitts hatten die Minister schon am Freitag auf den Weg gebracht. Die Ressortchefs beraten auch über Spanien, das sein Defizitziel für dieses Jahr verfehlen wird. Auch Portugal ist ein Thema, das Land profitiert von Milliardenhilfen der Euro-Partner.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!