Archivierter Artikel vom 14.05.2012, 14:05 Uhr
Brüssel

Eurogruppen-Chef Juncker: Austritt Griechenlands kein Thema

Ein möglicher Austritt Griechenlands aus dem Euro ist für die Euro-Finanzminister nach Worten ihres Vorsitzenden Jean-Claude Juncker kein Thema. Auf die Frage, ob die Minister bei ihrem Treffen am Montag in Brüssel über diese Möglichkeit beraten wollten, sagte Juncker kurz und knapp: «Nein.» Die Debatte über ein Ausscheiden Griechenlands aus dem gemeinsamen Währungsraum war wegen der schwierigen Regierungsbildung in Athen zuletzt wieder aufgeflammt. Die EU-Kommission machte klar, dass Griechenland in der Eurozone bleiben solle.