40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

EU-Parlamentschef spricht vor Abgeordneten in Athen

dpa

Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, will morgen vor dem griechischen Parlament sprechen. Er werde dabei auch auf die Solidaritätsleistungen Deutschlands und der anderen EU-Länder sowie die Notwendigkeit von strukturellen Reformen hinweisen, sagte der SPD-Politiker in Berlin. Allerdings müsse nun stärker darauf geachtet werden, wie das Land wieder ökonomisch auf die Beine komme. Nach Ansicht von Schulz hätte ein Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone oder sogar aus der EU unabsehbare Folgen auch für das übrige Europa. Der Bundestag stimmt heute über das zweite Milliarden-Rettungspaket für Griechenland ab.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

-5°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-4°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Nina Borowski

0261/892422

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!