Straßburg

EU-Parlament stoppt Zulassung von Fleischkleber

Straßburg (dpa). Das Europaparlament hat die Zulassung des umstrittenen Enzyms Thrombin als Lebensmittelzusatzstoff gestoppt. Es dient dazu, kleine Fleischstückchen zusammenzukleben, die dann etwa wie ein Schinken aussehen. Mit dem Veto wandte sich das Straßburger Parlament gegen eine mögliche Irreführung der Verbraucher. Ein aus Fleischresten zusammengeklebter Schinken solle nicht als hochwertiger Vollschinken verkauft werden dürfen.