40.000
Straßburg

EU-Parlament gedenkt des getöteten Bürgermeisters Danzigs

Das EU-Parlament hat des nach einer Messerattacke gestorbenen Bürgermeisters Danzigs, Pawel Adamowicz, gedacht. „Wer ihn kannte, wusste um seine Bürgernähe und um seine Fähigkeit zuzuhören“, sagte EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani zu Beginn der Plenarsitzung in Straßburg. Anschließend hielten die Abgeordneten eine Schweigeminute ab – auch für die Opfer des Terrorangriffs von Straßburg vor rund einem Monat. Adamowicz war heute an den Folgen eines Messerangriffs bei einer Spendenveranstaltung am Vorabend gestorben. Die Staatsanwaltschaft will wegen Mordes ermitteln.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!