Archivierter Artikel vom 22.07.2014, 04:00 Uhr

EU-Minister beraten über Antwort auf Abschuss von Flugzeug

Brüssel (dpa). Die Außenminister der 28 EU-Staaten beraten heute unter anderem über schärfere Sanktionen gegen Russland nach dem Absturz eines malaysischen Passagierflugzeugs in der Ostukraine. Die Minister werden die Forderung nach einer unabhängigen und internationalen Untersuchung des Absturzes des Flugzeugs bekräftigen. Zugleich wollen die Minister Russland erneut auffordern, die Unterstützung der Separatisten in der Ukraine zu beenden und Waffenlieferungen an diese zu verhindern.