40.000
Aus unserem Archiv
Brüssel

EU-Länder wollen besseren Grenzschutz bis zum Sommer beschließen

dpa

Die EU-Staaten wollen bis nächsten Sommer einen besseren Schutz der europäischen Außengrenzen auf den Weg bringen. Das steht in der Abschlusserklärung, die die EU-Chefs in Brüssel vereinbarten. Vor allem Kanzlerin Angela Merkel hatte sich dafür eingesetzt. Dabei geht es um einen Vorschlag der EU-Kommission. Demnach sollen Grenzschützer auch gegen den Willen eines Landes eingesetzt werden, um die Außengrenze zu schützen. Dagegen gibt es Widerstand aus einigen Ländern, vor allem aus Polen und Ungarn.

Brüssel (dpa) – Die EU-Staaten wollen bis nächsten Sommer einen besseren Schutz der europäischen Außengrenzen auf den Weg bringen. Das steht in der Abschlusserklärung, die die EU-Chefs in Brüssel vereinbarten. Vor allem Kanzlerin Angela Merkel hatte sich dafür eingesetzt. Dabei geht es um einen Vorschlag der EU-Kommission. Demnach sollen Grenzschützer auch gegen den Willen eines Landes eingesetzt werden, um die Außengrenze zu schützen. Dagegen gibt es Widerstand aus einigen Ländern, vor allem aus Polen und Ungarn.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!