Brüssel

EU-Kommission will faire Strom- und Gaspreise

Brüssel (dpa). Die EU-Kommission setzt sich für faire Strom- und Gaspreise in Europa ein. Brüssel will künftig Energiekonzernen und Stromhändlern Manipulationen beim Energiehandel verbieten. Ein entsprechender Vorschlag wurde in Brüssel vorgelegt. Die neuen Regeln sollen Insider-Handel abschaffen und Preismanipulationen der Konzerne verhindern. Sie könnten 2012 in Kraft treten, wenn das EU-Parlament und der EU-Ministerrat zustimmen.