Brüssel

EU-Kommission legt Frühjahrs-Konjunkturgutachten vor

Vor dem Hintergrund der griechischen Schuldenkrise legt die EU-Kommission heute in Brüssel ihr Frühjahrs- Konjunkturgutachten vor. Im Mittelpunkt stehen die Defizit- Voraussagen für Schuldensünder wie Griechenland, Irland, Spanien oder Portugal. Griechenland steht unter besonderer Aufsicht Brüssels – als Gegenleistung für ein Hilfsprogramm der Eurostaaten von 80 Milliarden Euro über drei Jahre müssen die Griechen ihr Budget in beispielloser Weise sanieren.