40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

EU macht Druck für Griechenland-Entscheidung

dpa

Die EU-Kommission dringt auf eine schnelle Entscheidung über die Milliarden-Hilfen für Griechenland. Das Schicksal Griechenlands sei untrennbar mit dem Wohlergehen der übrigen Euro-Staaten verbunden, sagte Justizkommissarin Viviane Reding der «Welt». Man müsse jetzt Schlimmeres verhindern. Kanzlerin Angela Merkel hatte zuvor die harte Haltung Deutschlands bekräftigt. Griechenland müsse zunächst bis Anfang Mai ein «nachhaltiges, gut ausgearbeitetes Programm» für die nächsten Jahre vorlegen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!