Archivierter Artikel vom 11.12.2009, 15:10 Uhr
Brüssel

EU kündigt Sondergipfel für Wirtschaftsfragen an

Die EU-Staats- und Regierungschefs werden im Februar zu einem Sondergipfel zusammenkommen, um über Wirtschaftsfragen zu sprechen. Das kündigte EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso in Brüssel nach Abschluss des EU-Gipfels an. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Die «Chefs» planen für den Februar eine «offene Diskussion über die wichtigsten wirtschaftlichen Herausforderungen». Die EU leidet im laufenden Jahr unter einem erwarteten Rückgang der Wirtschaftsleistung von vier Prozent.