EU hält dänische Grenzkontrollen für illegal

Brüssel (dpa). EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso hält die von Dänemark geplanten neuen Grenzkontrollen für illegal. Er warnte den dänischen Regierungschef Lars Løkke Rasmussen vor «einseitigen Schritten». Eine Sprecherin der EU-Kommission sagte, die erste juristische Prüfung der vorgesehenen Zollkontrollen habe große rechtliche Zweifel ergeben. Dies gelte vor allem, wenn diese Kontrollen intensiv und ständig erfolgten. Eine Klage schloss die Sprecherin nicht aus.