EU fordert von Dänen Erklärung zu Grenzkontrollen

Brüssel (dpa). Die EU-Kommission fordert wegen der geplanten Wiedereinführung «permanenter Grenzkontrollen» Dänemarks an der Grenze mit Deutschland eine rasche Erklärung aus Kopenhagen. Sobald diese vorliegt, wolle sich die Kommission genauer dazu äußern, ob sie die Pläne für legal hält. Dänemark bleibt weiter Teil des Schengener Raumes, der eigentlich den freien Grenzübertritt zwischen beteiligten EU- und einigen anderen Ländern garantieren soll. In Deutschland kritisierte die geplante Wiedereinführung der Grenzkontrollen.