40.000
Aus unserem Archiv
New York

EU erhält besonderen Beobachterstatus an UN-Vollversammlung

dpa

Die Europäische Union hat einen eigenen Beobachterstatus bei den Sitzungen der UN-Vollversammlung zugesprochen bekommen. Von den 192 Mitgliedern stimmten in New York 180 für die Anerkennung dieses Status. Syrien und Simbabwe enthielten sich ihrer Stimme. Der Beobachterstatus wird der EU in Zukunft ermöglichen, bei Sitzungen des Gremiums auch das Wort ergreifen, aktiv an den Diskussionen teilnehmen, Vorschläge unterbreiten und Änderungsanträge vorbringen zu können. Das war bisher nur einzelnen Mitgliedsstaaten möglich und der EU als Staatengemeinschaft verwehrt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

0°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!